Wir stellen vor: Trainer Michael Böni

May 12, 2014

Einmal pro Monat soll an dieser Stelle ein kurzes Porträt eines Mitglieds des FC SVA St.Gallen erscheinen. Den Anfang macht unser Trainer und Coach Michi Böni!

 

Michi Böni (geb. 1970) schaut selber auf eine lange Fussballkarriere zurück. Bereits in jungen Jahren war er beim FC Rorschach aktiv und durchlief dabei fast sämtliche Juniorenabteilungen. Danach galt der Fokus eine gewisse Zeit lang der beruflichen Entwicklung. Nach der Übernahme des elterlichen Betriebs (Cabro-Plastic AG in Goldach) und einer halbjährigen Reise um die Welt stieg er beim SC Fisba-Optik im Jahre 1995 wieder ein, wo er unter anderem Promotionsmeister und dreimal nacheinander Firmencupsieger wurde!

 

Nach der Gründung des FC SVA im Jahre 2006 wurde er vom Interims-Spieler zum Vollzeitcoach befördert und führt nun seit knapp sechs Jahren die sportlichen Geschicke des Vereins.

 

Sein grösstes Hobby: Der FC Barcelona!! Barça! Michi wurde als Barça-Fan geboren und unterstützt den Verein in guten und schlechten Zeiten (gibts bei denen auch schlechte Zeiten?).

 

 

 

Weitere Hobbies:

- Reisen: am liebsten in die Mittelmeerländer und, wen wunderts, mit Dauerabo für Barcelona (2-3 Spiele pro Saison)

- Skifahren und den Alpstein bewandern

- Lesen: vor allem skandinavische Autoren (Stieg Larsson, Adler Olsen, Henning Mankell)...als ob der Trainerjob nicht schon genug Nervenkitzel bringen würde..

- Kino

 

Man sieht also, der FC SVA St.Gallen gibt sich auch bei der wichtigen Position an der Seitenlinie nur mit dem Besten zufrieden. Ein Coach, dessen grosse Leidenschaft der FC Barcelona ist...bis die Spieler soweit sind braucht es noch ein paar Trainingseinheiten...aber wir arbeiten daran!

Please reload

Kategorien
RSS Feed
Please reload

Aktuelle Einträge

September 10, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

  • Facebook Clean